Stefan Zweig

Die fiebe der |

cdrika cdwalcl

LibriVox

fcJO

<u

£

N

a

r ^

U-i

<u c n

2

u

OJ

X)

<u

"8

<u

Q

Die ^iebe der £rika c£/wald

Stefan Zweig

Die junge Pianistin Erika trifft bei einer Abendgesellschaft auf einen vielver- sprechenden Geigenvirtuosen. Sofort voneinander angezogen, treffen sie sich immer haufiger, bis er Erika bei einem Wochenendspaziergang seine Liebe gesteht...

In dieser kurzen Novelle lotet Stefan Zweig meisterhaft die (Un-) Tiefen der Liebe aus.

6

n>

a"

n>

ro

Ht

0?

FT

P

a-

Gelesen fur librivox.org von &6vaille Gesamte Laufzeit 01:54:06

Diese LibriVox Aufnahme ist in der public domain und darf ohne Erlaubnis reproduziert, weitergegeben und verandert werden. Das Ziel von LibriVox ist es, alle Bucher in der public domain als Horbuch im Internet verfugbar zu machen. Weitere Informationen gibt es bei librivox.org.

Cover Bild: Die kleine Pianistin von Hans Borchardt (1865- 1917).

Coverdesign von Availle. Dieses Cover ist in der Public Domain.

C/D

<—h

cd

P

P

N

3

CD

CTQ *