1-

0)

o

I-

Gedichte der Gefangenen - Ein Sonettenkreis

Ernst Toller

©

(D

Q.

o

tf)

c

ki

III

c

o

c

0)

9)

c

£

0)

o

Ernst Toller war mit seinen Dramen einer der maftgeblichen Vertreter des literarischen Expressionismus in der Weimarer Republik. Wegen seinem Mitwirken an der Munchner Raterepublik wurde er zu einer Haftstrafe verurteilt.

Wahrend der Haft war Ernst Toller schriftstellerisch sehr produktiv und verfasste, unter anderem, diesen Sonetten-Band, in welchem er seinen Gefangnisaufenthalt verarbeitete.

O

a.

(D

o

<D

sr

3

(Q

(D

3

®

3

Gelesen fiir librivox.org von lorda Gesamte Laufzeit 00:33:16

0)

*3

O

o

-o

0)

O

Diese LibriVox Aufnahme ist in der public domain und darf ohne Erlaubnis reproduziert, weitergegeben und verandert werden. Das Ziel von LibriVox ist es, alle Bucher in der public domain als Horbuch im Internet verfugbar zu machen. Weitere Informationen gibt es bei librivox.org

Cover design von Availle mit einem Bild des Autors.

Dieses Cover ist in der Public Domain.

m

3

(/>

H

o